Home

jeden_tag-03JEDEN MORGEN UM 10 von Christine Nöstlinger

Mit dieser Produktion kommt die Theaterfabrik Weiz in eure Volksschulklasse.
Ein Rätsel beschäftigt die beiden Schauspielerinnen: “JEDEN MORGEN UM 10” (nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Christine Nöstlinger) kommt ein Hund in den Ort, legt sich in den Schatten und fährt am Abend wieder ab. Auf die Fragen der Vorbeikommenden werwaswie antwortet der Hund immer mit einer anderen Geschichte. Lügt er etwa? Zur Lösung des Rätsels benötigen die Regisseurinnen die Expertise der Schüler/innen. Wie geht Wahrheit? »Geschichten sind keine Lügen!«, rechtfertigt Max, der Hund sich. »Lügen richten Schaden an. Geschichten machen Freude.«
Die Kinder mischen sich in den Gang der Handlung ein, die klassische Trennung zwischen Bühnen-und Publikumsraum gibt es nicht. Die Schauspielerinnen schaffen ein Umfeld, indem Kreativität, Spontaneität und Phantasie der Kinder angeregt wird.

Schauspiel: Barbara Carli, Gudrun Maier und die jeweilige Volksschulklasse
Regie: Natascha Grasser
Technik: Clemens Zabini

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s